PROXON T300-Trinkwasser-Wärmepumpe mit 300 Liter Fassungsvermögen

Die neu entwickelte T300 produziert mit bis zu 800 Liter pro Tag aus-reichend Warmwasser auch für größere Haushalte – bei ca. 20% kürzerer Aufheizzeit. 

Die Speichertemperatur (ohne Heizstab) beträgt max. 55 °C. Bei Bedarf kann die Temperatur auf max. 75 °C eingestellt werden. Ausgestattet ist die T300 mit einer Schnittstelle zur bauseitigen Photovoltaik. Und bei Einsatz der optionalen BOOST-Funktion wird die PROXON-T300 zum echten „Warmwasserturbo“.

Außerdem verfügt die T300 über eine optionale Bodentemperierung. Max. 15 m² Bodenfläche (z.B. für ein Bad) lassen sich damit angenehm temperieren. Hierfür wird das speziell entwickelte Modul "Bodentemperierung” eingesetzt.

Die hervorragende Wärmeisolierung, die Microprozessorregelung, ein effektiver Legionellenschutz und die wartungsfreundliche Zugänglichkeit aller Bauteile machen die T300 zu einem innovativen, zukunftssicheren Systembaustein der PROXON-Komforttechnik.